top of page
120904.png
120904_edited.png

SOLIDARITÄTS

STÜCK

Sophiensäale

Berlin

September 2019

Text/Performance: Simone Dede Ayivi Choreographie: Bahar Meriç

Kostüm/Bühne: Charlotte Pistorius Licht/Bühne: Rosa Wernecke

Sound/Musik: Katharina Pelosi

Video: Jones Seitz

Produktionsleitung:

ehrliche arbeit- freies Kulturbüro

Fotos: Kornelia Kluger

Ein Chor und eine Performerin werden einen Abend lang zu einer Bewegung und verschaffen sich Gehör.

Wir sind die Stadt - doch wer ist eigentlich wir? Ein diverser Haufen Leute mit unterschiedlichen Erfahrungen und Bedürfnissen, die versuchen ihrem Alltag nachzugehen. Dabei stoßen wir auf Hindernisse: Wir fragen uns wie wir wohnen wollen, wovon wir leben sollen, wie wir Rassismus begegnen, den Feminismus verteidigen und uns dem Rechtsruck entgegenstellen können.

Simone Dede Ayivi und ihre Kompliz*innen widmen sich den Verbindungen zwischen unseren Kämpfen und formieren sich zur gemeinsamen Solidaritätsbekundung.

Chor:

Kira Lorenza Althaler

Maria Ringelstein

Paula Führer

Yemisi Babatola

Tara Sanaaty

Vivian Fogain

Leonie Schramm

Azadeh Shafiei

Elena Iris Fichtner

Jocelina Ndimbalan

press to zoom

press to zoom

press to zoom

press to zoom
1/14
bottom of page