120904.png

UNIVERSEN

BODY AT WORK

Schauspiel

Hannover

Oktober 2019

Künstlerische Leitung:

Bahar Meriç

Text: Kyra Mevert

Foto: Isabel Machado Rios

Foto Galerie: Kerstin Schomburg

120904_edited.png

Eine Spielzeit lang machen Künstler*innen und Menschen aus der Region zusammen Kunst. Die Choreografin Bahar Meriç und die Autorin Kyra Mevert fragen: Wieviel Einfluss hat Arbeit auf unseren Körper? Momentan wandelt sich die Arbeitswelt extrem schnell, alle Generationen müssen ständig Neues lernen.  Wie war das früher? Wie haben unsere Großeltern gearbeitet? Wie beeinflusst uns das heute? Jede Arbeit und Nicht-Arbeit schreibt sich in den Körper ein, denn jeder Beruf hat besondere Gesten und Bewegungen, die zu Tanz werden können.

In diesem Workshop verbindet sich Text mit Bewegung. Menschen zwischen 16 und 76 aus Hannover und der Region geben Auskunft über sich und ihr (Arbeits-)Leben.

Der Workshop fand im Rahmen der ersten Ausgabe der Workshopreihe UNIVERSEN unter der Leitung von Julia Wissert statt.

20191018-193611-ksc
20191018-193611-ksc

1/4